Praxis Centrogyn Dr S. Massimo Lombardo Praxis Centrogyn Dr S. Massimo Lombardo
Telefon:

+49 (0) 89 7 60 02 75

Unsere Sprechzeiten:
Mo.:   Dr Lombardo                                                
          07:00 - 13:00 Uhr
          Dr Möller/Dr von Weidenbach
          14:00 - 17:00 Uhr

Di.:    Dr Möller/Dr von Weidenbach
          08:00 - 13:00 Uhr
          Dr Lombardo
          14:00 - 19:00 Uhr

Mi.:    Dr Möller/Dr von Weidenbach
          08:00 - 13:00 Uhr
          Dr Lombardo
          14:00 - 19:00 Uhr

Do.:   Dr Möller/Dr von Weidenbach
          08:00 - 13:00 Uhr
          Dr Lombardo
          14:00 - 19:00 Uhr

Fr.:    Dr Lombardo/Dr Döring
          07:00 - 13:00 Uhr
          Dr Möller/Dr von Weidenbach
          14:00 - 17:00 Uhr
 
Telefonische Erreichbarkeit ausschliesslich täglich von 9Uhr bis 16Uhr
und nach Vereinbarung
Location: und nach Vereinbarung

Gynäkologe in MünchenHormonanalysen / Hormondiagnostik

Der weibliche Körper ist in den verschiedenen Lebensphasen sich ständig wechselnden Hormonlagen ausgesetzt. Sobald in der Pubertät die Geschlechtsorgane ihre Funktion aufnehmen, beherrschen die Hormone den monatlichen Zyklus, Ausreifung der Geschlechtsorgane, Schwangerschaften und vieles mehr. Somit ist es nicht verwunderlich, dass diese kleinen Botenstoffe im Falle einer Störung große Probleme verursachen können.

Fehlleistungen können in alle Bereiche des Körpers reichen und die unterschiedlichsten Beschwerden verursachen. Falls Sie Probleme in diesen Bereichen vermuten oder der Kinderwunsch sich nicht erfüllt, wenden Sie sich an Ihren Gynäkologen in München. Hormonanalysen gepaart mit weiteren Untersuchungen in unserer Praxis können Klarheit und Abhilfe schaffen.

Hormonanalysen bei Gynäkologe Dr. med. Lombardo in München

Hormonanalysen können unter anderem Aufschluss geben über die Ursachen von:

  • Unerfülltem Kinderwunsch
  • Beschwerden und Befindlichkeitsstörungen (als Begleiterscheinung der Wechseljahre)
  • Nachlassender Leistungsfähigkeit
  • Gewichtszunahme
  • Depressiven Verstimmungen
  • Akne
  • Haarausfall oder starker Körperbehaarung
  • Zyklusstörungen
  • Störungen der Libido

Eine Über- oder Unterfunktion des Hormonhaushaltes kann sich in verschiedensten Symptomatiken äußern und auch schwerwiegende Erkrankungen zur Folge haben. Die Spätfolgen eines Hormonmangels, wie ein erhöhtes Risiko für Osteoporose, Herzinfarkte und Herzkreislauferkrankungen, machen die Hormonanalysen in unserer Praxis in München besonders auch für Frauen mit Wechseljahrbeschwerden empfehlenswert. Die Hormonanalyse bei Ihren Gynäkologen kann helfen, die Behandlung der Symptomatiken individuell auf Sie abzustimmen.

Sie leiden unter den oben genannten oder anderen Beschwerden, hinter denen sich eine Störung des Hormonhaushaltes vermuten lässt? Vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem Gynäkologen in München. Dr. med. Lombardo berät Sie ausführlich und führt, falls indiziert, eine Hormonanalyse zur Bestimmung der altersabhängigen Hormone durch.